Übersicht

Die Kniggetrainerin und Stilberaterin Patrizia Becker am Billiardtisch. Fotografiert von Tom Pingel.

“Persönlichkeiten, nicht Prinzipien verändern die Welt.”
Oskar Wilde

Warum eine Kontext-optimierte Business Etikette?

Die Etikette gibt grundsätzliche Empfehlungen für Standard-Situationen.
Viele Situationen unseres Lebens weichen allerdings von diesem Standard ab. Hier unterscheidet sich die souveräne Persönlichkeit vom Regelkenner:
Der Regelkenner agiert auf der Basis des Standard-Wissens. Selten nur ermöglicht ihm dieses jedoch, das Potential einer Situation voll zu schöpfen.

Ein Beispiel hierfür ist die Krawatte: Für die einen spiegelt sie gehobene Kleidungs-Kultur wider, für die anderen symbolisiert sie Distanz und Unnahbarkeit. In Konzernen, welche über mehrere Ebenen organisiert sind, lässt man sie deshalb oft auch in den oberen Etagen weg. Das Signal der Lockerheit und der Ansprechbarkeit ungeachtet der Hierarchie-Ebene hinweg trägt zum Erfolg deutlich bei.
Eine sture Regel wie “Im Büro trägt man Krawatte zum Anzug” würde in diesem Bereich mehr Schaden als Nutzen stiften.

Dies ist nur ein Beispiel für viele Bereiche unserer Begegnungen:
Situationsangemessen auftreten zu können ermöglicht Ihnen, das Potential von Menschen und Chancen sinnvoll für alle zu nutzen.
Sie schaffen sich zusätzliche Handlungs-Spielräume und Respekt.

Hier erhalten Sie kein starres Regelwerk, sondern Strategien für einen zeitgemäßen, eloquenten Auftritt in jeder Situation.
Sie erhalten erfolgskritisches Wissen zur Steigerung der Begegnungs-Qualität in Ihren Meetings und Kunden-Kontakten.

So werden Sie “gelesen”

Wir checken ab, worauf wir uns einlassen: Wird unser Gegenüber unserer Erwartungshaltung gerecht? Sind die Signale kongruent, d.h. sind sie in sich stimmig? Ist diese Persönlichkeit souverän genug, um das Ziel zu erreichen? Auch ohne “Kollateralschaden”? Ist sie seriös? Wie fühle ich mich in dieser Begegnung? Was habe ich in der Zukunft von ihr zu erwarten?
Es ist das “Bündel der Faktoren”, welches uns überzeugt. Letztlich muss unser “Bauchgefühl uns grünes Licht geben”.

Wie wirkt sich ein Mangel an Wissen aus? 

Nicht nur beim berühmten „ersten Eindruck“, sondern in verschiedenen Phasen einer Zusammenarbeit oder eines Zusammenseins orientieren sich die Mitglieder eine Gruppe neu:
Hier fallen Vorentscheidungen. Hier entsteht Status. Erfahrungsgemäß reicht Fachkompetenz alleine nicht aus, um vorne mit dabei zu sein: Wer seine Kompetenz nicht durch ein angemessenes Auftreten vermitteln kann, fällt zurück. Die Folge sind oft mangelnder Respekt, Übersehen werden und lähmende Prozesse mit unnötig bedrückenden Erlebnissen.

Für Erfolg ist Auftritts – Kompetenz von großem Vorteil.
Die Kontext-optimierte Business Etikette versieht Sie mit diesen Vorteilen:

Vorteile der Kontext-optimierten Business Etikette

  • Sie gelten als gefragter und inspirierender Gesprächspartner
  • Leicht erstellen Sie einen Rahmen, in welchem sich Menschen aus den unterschiedlichsten Hintergründen wieder finden
  • Ihr eloquentes Auftreten verkürzt unnötig langwierige Prozesse, weil Ihre Kommunikation Klarheit und Vertrauen angemessen vermittelt
  • Sie erhöhen Ihren Status zusätzlich
  • Mit Empathie gestalten Sie ein Emotions – Management, welches mittlerweile als Voraussetzung für ein konstant hohes Qualitäts- und Leistungs-Niveau gilt
  • Sie stiften Begegnungs – Qualität: Eine wesentliche Voraussetzung für nachhaltig erfolgreiche Beziehungen
  • Sie machen sich Ihren beruflichen, gesellschaftlichen und privaten Erfolg leichter

Das dürfen Sie von mir erwarten 

  • Impulse für Ihre erfolgreiche Gestaltung von Beziehungen
  • Impulse für Ihre Positionierungs-Strategie
  • Impulse für den Umgang mit verschiedenen sozialen Wahrnehmungswelten
  • Tipps für zielführende Rahmenhandlungen
  • Strategien für unterschiedliche gesellschaftliche Kontexte
  • Empathie
  • Tipps für ein hohes Maß an Begegnungs-Qualität

Vom Individual-Coaching bis zum Vortrag

Suchen Sie sich aus, was am besten zu Ihrer Planung passt:

Oder melden Sie sich gerne zum Newsletter an – kostenfrei und unverbindlich.
Ihre Daten unterliegen der Diskretion und werden nicht an Dritte weiter gegeben.