Sie wissen ja, dass Sie extrem intelligent sind. Auf mehrfacher Ebene: Strategisch, politisch, sozial und fachlich sowieso. Zudem sind Sie noch witzig. Und weil es irgendwie besser ist, man lacht bei Ihren Witzen mit, deshalb beglücken Sie Ihr Umfeld mit Ihrer einzigartigen Mixtur aus Lässigkeit und Humor. Die Wirkung ist Ihnen vielleicht bei der Vielzahl Ihrer täglichen Herausforderungen entgangen?

Freie Meinungsäußerung ist – so scheint es auf den ersten Blick – ein Beweis für Persönlichkeits-Stärke. Folgerichtig wird sie an vielen Orten zelebriert.
Ja, mehr noch: An manchen Orten zelebriert sie sich selbst. Die freie Meinungsäußerung kommt in ihrer Wirkung einem Status-Symbol gleich: Wer hier kräftig zulangt ist ein Großer (oder eine Große – natürlich!)

Können Sie sich einen Maler vorstellen – so ein richtiges Genie – der ein Portrait anfertigt?
Können Sie sich vorstellen, dass das Portrait fasziniert, wenn der Maler die Person eher „erkennungsdienstlich behandelt“? Diese Nase, diese Augen rein technisch einsetzt?
Da kommt dann eben auch nur ein Phantombild bei raus. Ohne Flair. Ohne Einzigartigkeit. Genauso ist es mit Ihrem Anzug.
Ein Anbieter, der keine tiefe Faszination für sein „Zielobjekt“ empfindet fertigt ein Phantombild an. Man muss Menschen einfach mögen, will man ihre Persönlichkeit optimal zur Wirkung bringen.