Die neue Normalität

#S4NN2020 – die Flagship-Veranstaltung des bdvb für Young Professionals und Studierende
Die neue Normalität erfordert ein hohes Maß an Auftrittskompetenz. Die neue Normalität erfordert eine Überarbeitung der Soft Skills.

Über Nacht hat sich die Welt verändert – und mit ihr das grundlegende Verständnis von einem funktionierenden Miteinander.
Einem Paradigmen-Shift kommt gleich, aus welcher Perspektive wir die Fakten beurteilen:
Was gestern noch pures Entertainment war – wie zum Beispiel der Gang durch die Stadt oder der Besuch einer Veranstaltung – gilt mittlerweile als großes Risiko oder als Demonstration eines politischen Willens.

Die „neue Normalität“? Zukunftskritische Soft Skills und Big Data…

Im Bereich der zukunftskritischen Soft Skills bietet der bdvb eine Online-Veranstaltung für Young – Professionals und Studierende an: Hier haben die Teilnehmer am 20.11.2020 von 15.00 bis 19.00 Uhr die Möglichkeit, sich Wissen anzueignen. Mit diesem Format möchte der Verband Studierende und Young Professionals unterstützen.

Die neue Normalität – das Programm wurde mit den Studierenden entwickelt

Unter dem Hashtag #S4NN2020 findet sich das Motto der Veranstaltung wieder.
Die Idee hierzu entstand in einem Gespräch mit den Studierenden: Mehrere Teilnehmer der Hochschulgruppen aus den BWL-Studiengängen haben sich mehr Wissen zu dem Thema „Soft Skills“ gewünscht. Sie haben die Erfahrung gemacht, dass das Wissen aus dem Lehrplan gut, aber nicht ausreichend ist. Deswegen schlugen sie vor, dass es ergänzt werden sollte durch eine erweitertes Verständnis im Bereich der Auftrittskompetenz.

Erfolg in der neuen Normalität: Versierter Umgang mit Daten und Auftrittskompetenz

Zeitgleich mit der Umstellung auf diese neue Normalität ist auch eine größere Sensibilität für die sozialen Fähigkeiten in unser Bewusstsein eingezogen. Was vorher „wichtig“ war, ist jetzt zukunftskritisch.

Es ist zukunftskritisch geworden, dass ein Unternehmen Daten effektiv nutzt und mit zeitgemäßen Strategien für die Kundengewinnung verbindet. Anhand eines Best Practice-Beispiels aus dem Mittelstand erfahren wir, wie die Kundenbindung digital funktionieren kann. Benedict Funk-Fritsch aus dem Hause permatrade demonstriert die erfolgreiche Implementierung des Prozesses.

Wenn das Gespräch den Charakter einer Verhandlung hat: Mit diesen Skills klappt es!

Die neue Normalität zeichnet sich durch eine weitere Veränderung aus:
Zunehmend erhalten viele Begegnungen den Charakter einer Verhandlung. Dabei werden die Zeiträume, in denen die Entscheidung über Gewinn und Verlust fällt, ständig kürzer. So wird die Fähigkeit, umsichtig aufzutreten und gleichzeitig den Fokus zu wahren, zum Kernstück des Image.

Einen großen Beitrag kann hier die Stimme leisten: Thomas Friebe, Ansprechpartner für die öffentlich-rechtlichen Sender und Unternehmen, führt die Teilnehmer in die Geheimnisse der richtigen Stimmführung ein.

Karriereleiter oder Hamsterrad? Der Anfang zählt…

Das Hamburger Unternehmen „Milch und Zucker“ kann auf zahlreiche Auszeichnungen zurückblicken. Fünfmal in Folge erhielten die passionierten Recruiter um den CEO Ingolf Teetz die begehrte Trophäe.
Zwischen zeitgemäßen Diagnosetools und empathischer Kommunikation positioniert sich der Recruiter als innovativer Treiber. Präzision und Empathie kennzeichnen die neue Normalität in den Prozessen.

Design Thinking mit Keesiu Wong

Der CEO des Münchner Start-Up „Design AI“  gibt eine Einführung in das Denkmodell des Silikon Valley. „Wildes Denken“ umschreibt den Ansatz des mentalen Breitensports vielleicht am besten.
Der Finalist des Master Thesis Awards der WiWo gibt den Teilnehmern einen Leitfaden für die Entwicklung marktgerechter Ansätze.

Die hier vorgestellten Referenten bilden einen Teil des Programms ab.
Weitere Referenten stelle ich Ihnen gerne in einem späteren Artikel vor.

Die Online – Veranstaltung richtet sich hauptsächlich an Young Professionals und Studierende der Fachrichtung BWL. Die Teilnahme erfolgt ohne Berechnung. Tickets können Sie unter folgendem Link buchen:

/ https://www.bdvb.de/eventkalender/campus-bdvb-skills-fuer-das-new-normal

Kontakt:
Patrizia Becker
Mail: info@erfolgmitstil.de
Fon: 0175 22 45 146