Vom milde belächelten „…….. – Balken“ der 70-er Jahre bis hin zum perfekt gekämmten Vollbart von heute, dem Bart wird mehr Gestaltungskraft bezüglich des Image zugeschrieben als jedem anderen Merkmal. Kleidung? Egal. Die Beschreibung der Haapracht liefert den Rohstoff zur perfekten Visualisierung.